Programm 2019




Programm Awardverleihung

Donnerstag, 6. Juni 2019, KKL Luzern, Luzerner Saal, Foyer und Terrasse

16.20 – 17.15 Uhr
Türöffnung, Registration und Abgabe Namensschild, Welcomedrink im Foyer des Luzerner Saals.

17.30 – 19.45 Uhr
Präsentation Nominationen und Verleihung der Award-Trophäen, Show- und Rahmenprogramm

19.45 – 21.15 Uhr
Apéro riche – Buffet mit warmen und kalten Speisen sowie Getränken, serviert im Foyer des Luzerner Saals und auf der einzigartigen Luzerner Terrasse.

21.15 – 0.00 Uhr
Netzwerken in der Crystal Lounge und auf der Luzerner Terrasse. Konsumation nicht inbegriffen.

 

Moderation und Unterhaltung


 

Christa Rigozzi

Moderatorin und ehemalige Miss Schweiz

Auch der dritte Building-Award wird von Christa Rigozzi moderiert. Sie hat Medien- und Kommunikationswissenschaft und im Nebenfach Strafrecht sowie Kriminologie studiert, mit Abschluss Bachelor. 2006 wurde Christa Rigozzi zur Miss Schweiz gewählt und gilt bis heute als erfolgreichste Miss Schweiz aller Zeiten. Anschliessend startete sie eine Karriere als Moderatorin in verschiedenen Sendungen. Sie war unter anderem im SRF-Format «Arena/Reporter» als Co-Moderatorin zu sehen. Zudem spricht das Multitalent fünf Sprachen.

 

Remo Zumstein

Slam-Poet

Remo Zumstein ist Schweizermeister (2016) im Poetry-Slam und zweifacher Vize-Schweizermeister (2015 und 2017). Er hat den Kulturförderpreis der Burgergemeinde Burgdorf gewonnen, die Sprungfeder an den Oltner Kabarett-Tagen sowie die doppelte Siegerkrone bei «Die Krönung» in Burgdorf und Aadorf. Der Wortakrobat erzählt in seinen Texten von Dingen, denen man eigentlich nur mit Humor begegnen kann: von der Todsünde im öffentlichen Verkehr, Namensverwechslungen, Holländisch und dem bisherigen Fehlen eines Vaterschaftsurlaubes.


 

Tickets

Eintrittskarten sind zum Preis von CHF 175.--, inkl MWST. erhältlich.

Veranstalterin

 
 

Trägerverbände / Trophäensponsoren

 




 

Partnerverbände

 







 






 

Sponsoren


Link zu Sponsoren